GSL 150

GSL 150 – Langsamlaufende Beistellmühle

Hersteller: ZERMA
Leistung: 1,5 – 3,0 kW
Eignung: Gummi, Kunststoff

Die neuen ZERMA Beistellmühlen der Baureihe GSL 150/150 bis GSL 150/350 wurden als Langsamläufer speziell für leichtere Anwendungen aus dem Spritzgussbereich entwickelt.

 

Neben den bekannten Vorteilen aller Langsamläufer, wie z.B. geringe Lärmemission und nahezu staubfreies Mahlgut, zeichnen sich diese Mühlen durch ihr spezielles Messer-, Rotor- und Quick-Snap-System sowie durch ihre gute Zugänglichkeit für Wartungs- und Reinigungsarbeiten aus.

Die Mühle wird von Hand oder per Handling über einen großzügig dimensionierten Trichter in Sandwich-Bauweise beschickt. Standardmäßig ist die Mühle auf einem niedrigen Grundgestell auf Lenkrollen montiert. Die Entleerung der Mühle erfolgt über eine unter dem Sieb eingeschobenen Absaugwanne mit einem Rohranschluss für einen Saugförderer. Entgegen den übrigen ZERMA-Langsamläufern werden diese Beistellmühlen über einen Riementrieb angetrieben, wobei auch hier ein geringer Platzbedarf berücksichtigt wurde.

 

KONTAKT

DSP Technik Daniel Schischek
 Traklstraße 2
 5020 Salzburg Österreich
 Mobil: +43 676 9001883
Email: office@dsp-technik.com

 

UNSERE PARTNER