GSL 300

GSL 300 – Langsamlaufende Beistellmühle

Hersteller: ZERMA
Leistung: 7,5 – 18,5 kW
Eignung: Gummi, Kunststoff

Die Schneidmühlen der GSL-Baureihe 300/400 bis 300/800 sind vor allem für die Zerkleinerung von produktionsbedingtem Ausschussmaterial im Spritzguss- und Blasformbereich vorgesehen.

Neben wesentlichen Vorteilen der GSL-Baureihe eignen sich die langsamlaufenden Schneidmühlen GSL 300/400, GSL 300/600 und GSL 300/800 vor allem für großflächige Teile, wie z. B. PKW-Türverkleidungen, Stoßstangen oder Hohlkörper.

Durch die „V-Anordnung“ der Rotormesser wird das vorzerkleinerte Material im Rotorzentrum gehalten. Dadurch wird der Verschleiß an den Mahlkammerwänden bei der Vermahlung von glasfaserverstärkten Kunststoffen deutlich reduziert. Materialverklebungen an den Seitenwänden werden vermieden. Durch die versetzt angeordneten Rotorscheiben sind immer nur einzelne Messer im Einsatz, so steht jeweils eine höhere Schnittkraft zur Verfügung.

 

KONTAKT

DSP Technik Daniel Schischek
 Traklstraße 2
 5020 Salzburg Österreich
 Mobil: +43 676 9001883
Email: office@dsp-technik.com

 

UNSERE PARTNER