ZWS 600-2700

ZWS 600-2700 Einwellenzerkleinerer

Hersteller: ZERMA
Leistung: 18,5 – 2x90 kW
Eignung: Holz

Produkte aus Holz und Holzwerkstoffen unterliegen einem immer kürzer werdenden Lebenszyklus. Altholz, holzhaltige Alt- und Reststoffe fallen nach dem Gebrauch oder bei holzverarbeiteten Betrieben in großen Mengen an und müssen aufbereitet werden.

Mit den kostengünstigen Einwellenzerkleineren der Baureihe ZWS lassen sich eine Vielzahl von Zerkleinerungsaufgaben realisieren, z.B. als Vorstufe zur nachfolgenden Brikettierung, zur Erzeugung von Hackschnitzeln zur Verfeuerung oder Rückführung in die Spanplattenindustrie. Je nach Durchsatz und Material können die Maschinen noch individuell an die Aufgabenstellung angepasst werden.

Typische Aufgabematerialien für die Zerkleinerung sind:

– Große Paneel- und Brettabschnitte

– Holzpaletten

– Abfälle aus Schreinereiwerkstätten

– Verpackungshölzer

– Bauholz- und Abbruchholz

– Furniere, MDF- und Spanplatten

ZWS 600 – 18,5 kW
Arbeitsquerschnitt: 580 x 1280 mm

 

ZWS 850 – 22 kW
Arbeitsquerschnitt: 860 x 1620mm

 

ZWS 1100 – 22 kW
Arbeitsquerschnitt: 1140 x 1885 mm

 

ZWS 1400 – 45 kW
Arbeitsquerschnitt: 1420 x 2195 mm

 

ZWS 1700 – 55 kW
Arbeitsquerschnitt: 1640 x 2380 mm

 

ZWS 2000 – 90 kW
Arbeitsquerschnitt: 1980 x 2380 mm

 

ZWS 2600 – 2x75 kW
Arbeitsquerschnitt: 2540 x 2785 mm

 

ZWS 2600/600 – 2x90 kW
Arbeitsquerschnitt: 2540 x 3080 mm

Rotordurchmesser mit 600mm!

 

KONTAKT

DSP Technik Daniel Schischek
 Traklstraße 2
 5020 Salzburg Österreich
 Mobil: +43 676 9001883
Email: office@dsp-technik.com

 

UNSERE PARTNER